09 Januar 2018

Libellen-Beanie

Aus einem Jerseyrest ist am Wochenende auf die Schnelle noch ein Beanie für das Tonikind entstanden .Das Label habe ich mit einem Textilmalstift mit dem Plotter geschrieben :
Es war Tonis Idee , aus diesem Jersey einen Beanie zu nähen .Sie wollte gern eine graue Mütze zu ihrer Jacke.


Das Beanieprojekt ging mehr als flott , das Kind ist zufrieden .
LG, Katrin

http://www.creadienstag.de/2018/01/linkparty-313.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen